English
+31 (0)515 442898
Oostvaarder Kotter 9.50 OKEine traditionelle, robuste Motoryacht für herrliche gemeinsame Urlaubsfahrten

Oostvaarder Kotter 9.50 OK

Ab€ 360 .00

Mit einer Durchfahrtshöhe von nur 2,25 m ist eine Fahrt mit der Oostvaarder Kotter 9.50, unter anderem auf der Elf-Städte-Route und den Holländischen Routen, ein ungestörter Genuss ohne lästiges Warten vor Brücken.

Durchfahrtshöhe nur 2,25 mSehr gute FahreigenschaftenBugstrahlruder mit Fernbedienung
Schon 725 Personen haben bevor Sie eingereichtVerfügbarkeit und Buchung
  • Länge: 9.72 m
  • Breite: 3.00 m
  • Tiefgang: 0.95 m
  • Minimale Durchfahrtshöhe: 2.25 m
  • Stehhöhe Salon: 1.90 m
  • CE-Kategorie: C
  • Motor: Diesel 40 PS
  • Trinkwassertank: 200 l
  • Dieseltank: 200 l
  • Elektra: 12v/230V*
  • Feste Schlafplätze: 2
  • Max. Anzahl Schlafplätze: 3
  • Fahrgebiet: Friesische Seen und IJsselmeer

* Es können nur Geräte mit einer maximalen Leistung von 1600 Watt angeschlossen werden. 

  • 1 x Doppelbett
  • 1 x Schlafsofa 1 Person
  • WC
  • Abassertank
  • Heizung
  • Badeplattform
  • Badeleiter
  • Radio mit Cassettenrecorder
  • Innen-Steuerstand
  • Auβen-Steuerstand
  • Ruderstandanzeige
  • Landstrom-Anschluss
  • Landstromkabel mit Verlängerung
  • Bugstrahlruder
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Kompass
  • Navigationsbeleuchtung
  • Toplicht
  • Anker
  • Extra Servicebatterie (1x Start/1x Bord)
  • Bootshaken
  • Kühlschrank
  • Gas-Ofen
  • 3 Platten-Kocher
  • Gasflasche
  • Topf- und Pfannenset
  • Bratpfanne
  • Wasserkessel
  • Thermoskanne für Tee
  • Thermoskanne für Kaffee
  • Kaffeefilter-Halter
  • 4 x Teller Groβ
  • 4 x Teller Klein
  • 4 x Suppentassen
  • 4 x Wassergläser
  • 4 x Schnapsgläser
  • 4 x Kaffeetassen
  • 4 x Geschirrset
  • 4 x Teelöffel
  • Käsehobel
  • Brottmesser
  • Suppenkelle
  • Soβenkelle
  • Pfannenheber
  • Schöpfkelle
  • Dosenöffner
  • Korkenzieher
  • Feuerzeug
  • Schere
  • Schneidbrett
  • Durchschlag
  • Fliegenklatsche
  • Handfeger und Kehrblech
  • Feudel
  • Schlüsselsatz mit Treiber
  • Rettungsring mit Leine
  • Feuerlöscher
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • 6 x Fender
  • 4 x Festmacherleinen
  • 2 x Notpinne
  • Pütz
  • Anker mit Leine
  • Ankerball
  • Lange Landleine
  • Wasserkarte Friesland
  • ANWB Almanach 1
  • ANWB Almanach 2

 

Sie erhalten auch ein Satz mit einem Müllsack, ein Treteimer-Abfallsack, ein Abwaschtuch und ein Beutel Waschmittel.

* Bettwäsche, Kissen und Kissen-Fälle sind nicht an Bord

Welche Versicherung haben unsere Boote und welche Selbstbeteiligung gilt für unsere Kunden?

Unsere Boote haben alle eine Allrisk– Versicherung mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von höchstens € 250,- bis € 1.000,– pro Schadensfall, je nach dem von Ihnen gemieteten Bootstyp.

Die Kaution für unsere Boote beträgt daher € 250,- € 500,- € 750,- oder € 1.000,-

Die Hinterlegung der Kaution hat vor Antritt der Bootsreise zu erfolgen. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:

• Hinterlegung eines Personenausweises oder Passes
• Hinterlegung eines Führerscheins
• Hinterlegung des Betrags in bar

Freikauf Selbstbeteiligung

Sie können sich für einen Freikauf von der Selbstbeteiligung entscheiden: In diesem Fall sind Sie umfassend für Schadenfälle, die beim Fahren und Manövrieren des Boots entstehen, versichert. Die Höhe des Freikauf-Betrags ist 10% der Selbstbeteiligung des von Ihnen gemieteten Bootes.
Achtung! Beim Freikauf von der Selbstbeteiligung wird Einhaltung der Regeln guter Seemannschaft und Sorgfalt im Umgang mit der Bootseinrichtung vorausgesetzt. Bei absichtlicher Beschädigung des Bootes wird der Selbstbeteiligungsbetrag immer in Rechnung gestellt.

Pannen und Unfälle unterwegs

Im Fall einer Beschädigung, eines Auf-Grund-Laufens des Bootes oder einer Panne unterwegs bitte immer sofort den Vermieter Ottenhome Heeg telefonisch über +31-515-442898 kontaktieren.

N.B.

Beschädigung, die absichtlich oder durch grobe Fahrlässigkeit entsteht, beispielsweise Auf-Grund-Laufen des Bootes, Verlust von Fendern oder Einrichtungsgegenständen, sowie Beschädigung der Einrichtung des Bootes, werden dem Mieter immer in Rechnung gestellt. Kosten, die bei Assistenz durch professionelle Abschleppunternehmen im Fall eines Auf-Grund-Laufens des Bootes, oder bei Einsatz anderer Serviceunternehmen für Pannenhilfe entstehen, gehen zu Lasten des Mieters. Ausnahme: Wenn der Vermieter vorab ausdrücklich Zustimmung für den kostenpflichtigen Einsatz eines bestimmten Serviceunternehmens gegeben hat.

Verfügbarkeit und Preise

Über die Oostvaarder Kotter 9.50
Oostvaarder Kotter 9.50 OK

Eine traditionelle, robuste Motoryacht für herrliche gemeinsame Urlaubsfahrten.

Mit einer Durchfahrtshöhe von nur 2,25 m ist eine Fahrt mit der Oostvaarder Kotter 9.50 – unter anderem auf der Elf-Städte-Route und den Holländischen Routen – ein ungestörter Genuss ohne lästiges Warten vor Brücken: Alle wunderschönen Dörfchen, Städte, Kanäle und Seen in Friesland können bequem erreicht werden. Die guten Fahreigenschaften der Oostvaarder Kotter durch ihr attraktives, praxisbewährtes Rumpfmodell werden von allen gerühmt. Manöver mit der Oostvaarder stellen daher auch für unerfahrene Schiffskapitäne kein Problem dar.

Plicht und Salon befinden sich auf dieser Oostvaarder 9.50 auf einer Ebene, wodurch ein großzügiger offener Übergang vom Salon zur Plicht entsteht.

Das Innere ist praktisch eingeteilt mit einer separaten Schlafkajüte im Vorschiff und ein eventuelles drittes Bett auf dem Schlafsofa im Salon. Vom Salon aus bieten große Fenster eine wunderschöne Aussicht auf die Gewässer und Landschaft der Umgebung. Zur Ausstattung dieser Yacht gehören eine Heißluftheizung, eine 230V-Anlage und ein geräumiger Sanitärraum mit Toilette. Die Steuerung der Oostvaarder ist sowohl vom Salon als auch von der Plicht aus möglich.

Darüber hinaus ist die Oostvaarder 9.50 mit einem Bugstrahlruder mit Fernbedienung, einer handbetriebenen Ankerwinde und Schiffsfunk ausgestattet.

Die Oostvaarder 9.50 OK ist Ihr idealer Urlaubsort auf dem Wasser.

Möchten Sie jetzt die Oostvaarder Kotter 9.50 OK buchen?Direkt buchen
Schönes Segelwetter? Abonnieren Sie und verpassen Sie keinen schönen Segeltag